HEAVYFLEX-TRANSPORTER
einfach noch mehr Flexibilität

Unser Heavyflex-Transporter basiert auf dem bewährten Starmed Heavystar-SITS. Anstatt eines verstellbaren Betts wurde der Heavyflex-Transporter jedoch mit einer höhen-verstellbaren Trageaufnahmeplatte versehen. 

Unterschiedliche Arretierungslösungen ermöglich so die Aufnahme und den Fahrzeugtransport von unterschiedlichen Krankentragen wie z.B.: 

DIN- , Nato- und Starmed-Tragen oder  Transport-inkubatoren und Luftfahrt-Stretcher.

Der Heavyflex-Transporter wurde in Verbindung mit der Heavystar-SITS-Bodenarretierung dynamisch erfolgreich für den Fahrzeugtransport getestet.

Sie können somit in einem ITW und mit einem Bodenverriegelungssystem, ein Heavystar-SITS und einen Heavyflex-Transporter mit unterschiedlichen Bestückungen einsetzen.

Nutzungsbeispiel Nr. 1

Als Transportlösung für ein Starmed ITS-Terra, mit erweiterter medizin-technischer Bestückung.  

Nutzungsbeispiel Nr. 2

Als Transportlösung für eine übliche Rettungsdiensttrage. 

Nutzungsbeispiel Nr. 3

Als Transportlösung für einen Transportinkubator.